Menü
Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Aktuelles aus dem Verbandsleben

50 Jahre Caritasverband Lünen-Selm-Werne

Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne startete 1969 als Ein-Mann-Betrieb. In diesem Jahr feiert er ein besonderes Jubiläum. Mit 50 wirft man einen Blick zurück und schaut auch nach vorne. Im siebten Jahr leitet Hans-Peter Benstein den Verband. Ziemlich genau 5 Jahrzehnte nach der Gründung bezogen er und seine Kollegen das neue Haus

Mehr »
Tag der offenen Tür im Haus der Caritas

Tag der offenen Tür im Haus der Caritas

Am 8. Oktober 2019 hatte der Caritasverband Lünen-Selm-Werne zu einem Tag der offenen Tür in die Lange Straße 84 eingeladen. Interessierte Lünerinnen und Lünern bekamen Gelegenheit, das Haus und Angebot der Caritas und die neue Tagespflege Am Christinentor besser kennen zu lernen. In dem modernen und hellen Gebäude hat nicht

Mehr »
Schulhund Hilde

Dienstantritt von Schulhund Hilde

Die Pudeldame Hilde ist zwar erst 10 Monate alt, steht aber schon mit allen vier Pfoten fest im „Berufsleben“ beim Caritasverband. Sie soll mit ihrem Einsatz im offenen Ganztag der Leoschule dafür sorgen, dass Kinder in belasteten Familiensituationen Stress abbauen können. Sie bietet den Kindern neue Beschäftigungsmöglichkeiten, darf gestreichelt werden

Mehr »
Märchen-Zauber-Garten

Märchen-Zauber-Gärten

Im Frühjahr startete der Caritasverband in Selm das Projekt „MärchenZauberGärten“. Unter dem Motto „jung und alt gestalten gemeinsam Kunst“ arbeitet die Künstlerin Anke Kahner mit 10 Kindern aus der Offenen Ganztagesbetreuung der Overbergschule an verschiedenen Kunstwerken. Das Projekt (gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Motto „Kultur macht

Mehr »
Himbeeren pflücken beim BEST-Projekt

Gesund und lecker

In unserer Gesellschaft wird viel über gesunde Ernährung gesprochen, leider allzu oft jedoch mit hohen Kosten verbunden. Insbesondere Familien können aber das Kochen für sich als gemeinsame Zeit mit viel Spaß und für wenig Geld wiederentdecken. Um den Menschen in der Region die vielfältigen Möglichkeiten in diesem Bereich aufzuzeigen, hat

Mehr »
Kinder und Erzieher sind gleichermaßen begeistert

GedankenSprung

Der eigens für dieses Projekt konstruierte Name „GedankenSprung“ klingt nicht nur sehr spannend, das Konzept ist es auch. Es wurde von Sportdozenten mit Studenten der Westfälischen Wilhelms Universität (WWU) und Pädagogen des Diözesancaritasverbandes Münster eigens für den „Offenen Ganztag“ entwickelt. Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V. hat sich mit seinen offenen Ganztagsschulen

Mehr »

50 Jahre Caritasverband – Das Jubiläumsfest

Es war ein schöner Tag im Juli, die Sonne schien vom strahlend blauen Himmel – Kaiserwetter in Lünen. Vor dem Heinz-Hilpert-Theater tanzten die knallroten, über einen Meter großen Caritas-Ballons munter im Wind. Über 500 Mitarbeiter, Ehrenamtliche und externe Gäste waren gekommen. Unser Verband feierte sein 50-jähriges Jubiläum.

Mehr »

Lüner Fest der Vielfalt

Alle Menschen träumen, egal ob alt oder jung, Mann oder Frau, unabhängig von Nationalität und Konfession. Die Träume unterscheiden sich. Den Traum von Frieden, ohne Angst vor und Verfolgung haben sicherlich viele Menschen, insbesondere Menschen, die als Flüchtlinge zu uns nach Deutschland gekommen sind. Was lag also näher, als beim

Mehr »

„Männertag“ in den offenen Ganztagsschulen

Geschlechterspezifische Spiel- und Förderangebote nehmen nach wie vor eine wichtige Rolle in der Erziehungsarbeit ein, um Jungen in ihren individuellen Bedürfnissen zu stärken und in der Entwicklung ihrer Selbstwahrnehmung zu unterstützen. Der Caritasverband Lünen Selm Werne e.V. hatte am 14.06.2019 an den Standorten des offenen Ganztags zum 2. „Männertag“ eingeladen.

Mehr »