Die Caritas und die Corona-Krise
Mehr
Karriere bei Caritas
Aus Liebe zum Nächsten, erfüllt im Beruf
Mehr
Neu ab 2020 - Jetzt Plätze sichern
Mehr
Selbstbestimmt leben im Alter
Individuelle Angebote für Ihren Bedarf
Mehr
Familie & Erziehung
Zuverlässige und vertrauliche Hilfe
Mehr
Hilfen in Not
Unterstützung für Menschen in besonderen Lebenslagen
Mehr
Voriger
Nächster
Senioren und Pflege

Unsere individuellen Angebote in der ambulanten Pflege und unseren Seniorenheimen unterstützen Sie dabei, selbstbestimmt zu leben und aktiv zu sein, auch wenn Sie auf Hilfe angewiesen sind.
Mehr »

Familie und Erziehung

Wenn es in der Familie oder bei der Erziehung mal Probleme gibt, helfen wir Ihnen zuverlässig und vertraulich. In unseren Beratungsstellen, bei der sozialpädagogische Familienhilfe oder in der offenen Ganztagsschule.
Mehr »

Hilfen in Not

Menschen in besonderen Lebenslagen erhalten unsere Unterstützung und Beratung. Von unserer Migrationsberatung, der Betreuung von Asylbewerbern oder der Wohnberatung. Wir setzen uns ein.
Mehr »

Berufliche Integration

Die Caritas Service gGmbH fungiert als zentraler Dienstleister im Verband. Menschen mit Behinderungen werden aktiv im Arbeitsmarkt integriert und erhalten ein tariflich geregeltes Einkommen.
Mehr »

Über uns

Hier finden Sie Daten und Fakten zum Caritasverband Lünen-Selm-Werne, Unternehmenswerte und Leitlinien zur Führung, Informationen zu Vorstand und Caritasrat, Ehrenamt und vieles mehr.
Mehr »

Karriere

Starten Sie mit uns durch! Informieren Sie sich über die Berufe bei der Caritas, freie Stellen in unserem Verband, die Möglichkeiten zur Ausbildung, im Ehrenamt und Bundesfreiwilligendienst.
Mehr »

Aktuelles aus dem Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V.

Schützenfest in der Tagespflege

Eigentlich hatte man bei der Tagespflege Am Weiher geplant, einen Ausflug zum Schützenschießen zu unternehmen. Auch ein Besuch des diesjährigen Schützenkönigs Benedikt Hülsbusch war angedacht. Leider machte Corona dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Aber so einfach lässt man sich den Spaß in Bork nicht nehmen. Unter dem Motto:

Mehr »

Spielkamerad auf vier Pfoten

Hilde ist gerade einmal sechzehn Monate alt, aber sie darf schon zur Schule gehen: Im offenen Ganztag der Leoschule zaubert der freundliche Königspudel Kindern aus belasteten Familien ein Strahlen ins Gesicht – und bringt ihnen gleichzeitig Rücksicht und Verantwortung bei. »Wenn ich mit Hilde ins Zimmer komme, interessiert sich keiner

Mehr »
Spende Schultornister

Hurra, hurra, die Schultaschen sind da …

Der erste Schultag sollte eigentlich ein unvergessliches Erlebnis und der gute Start in das wirkliche Leben sein. „Oft liegt für die Kinder unserer Klienten allerdings ein riesiger Schatten über diesem Tag, weil sie mit einem von Gebrauchsspuren übersäten Tornister in diesen Lebensabschnitt gehen,“ so die Bereichsleiterin der Caritas, Margret Banken-Konrad.

Mehr »

„Für mich sind Kinder das Wichtigste im Leben.“

Da strahlte die Bereichsleitung Familie und Erziehung Margret Banken-Konrad zusammen mit Ihrer Mitarbeiterin Pia Gaber und Vorstand Hans-Peter Benstein um die Wette. Der Vorsitzende der Edith und Martin Guse Stiftung Gerhard Knüpp überreichte einen Scheck über 4.800 € und ermöglicht so das pädagogische Reiten der Kinder, die vom Fachbereich der

Mehr »

OGS der Osterfeldschule startet tolles Ferienprogramm

Nach so langer Schulabstinenz sind die Kinder völlig begeistert von den angebotenen Aktionen ihrer Erzieher. “Endlich können wir unsere Kinder wieder richtig fordern und fördern. Sie genießen das Gruppenleben und die Angebote total“, berichtet Barbara Lohmann, Schulsozialarbeiterin der Caritas, vom Start des Ferienprogramms. Michelle Klingener, eine weitere Schulsozialarbeiterin des Verbandes,

Mehr »
50 Jahre - Das Video zum Jubiläumsfest
50 Jahre Caritasverband - Das Jubiläumsfest

Mit dem Starten des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren

Impressionen von der Jubiläumsfeier unseres Verbandes am 3. Juli 2019 im Heinz-Hilpert-Theater und Hansesaal in Lünen.

Bundesfreiwilligendienst
Bundesfreiwilligendienst

Engagieren Sie sich jetzt! Denn nichts erfüllt mehr, als gebraucht zu werden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Young Caritas

Komm vorbei und mach mit!

youngcaritas ist die Plattform der Caritas für das soziale Engagement junger Menschen zwischen 13 bis 27 Jahren.
Gemeinsam starten wir Projekte für und mit Menschen, unser Motto lautet: Taten wirken!


Mit dem Starten des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren

Du hast eine Idee für ein soziales Projekt oder möchtest Dich sozial engagieren?

Melde Dich einfach bei:
Dominika Dzierzenga
E-Mail: dzierzenga@caritas-luenen.de

Tel.: 02592 9732001

Cookie-Einstellungen