Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Schönes Herbstfest

für Patienten der ambulanten Pflege der Caritas in St. Stephanus

Unabhängig und sicher versorgt im eigenen Zuhause leben – das ermöglicht die ambulante Pflege der Caritas in Selm. Um Patienten und Angehörige in geselliger Atmosphäre zusammenzubringen, organisierte der Caritasverband Lünen-Selm-Werne am 17. Oktober ein Patientenfest im Pfarrsaal von St. Stephanus in Bork.

„Wir freuen uns sehr, dass mehr als 75 Gäste unserer Einladung gefolgt sind. Diese Art von Veranstaltung bietet die Gelegenheit zum ungezwungenen Austausch zwischen Patienten und Angehörigen in einer ähnlichen Situation und man merkt schnell, dass man nicht alleine ist. Ein besonderer Dank gilt unserem Team, das sich sehr für unsere Patienten engagiert und dieses schöne Fest mit dem Rahmenprogramm auf die Beine gestellt hat“, sagt Henrik Nagel-Fellerhoff, Bereichsleiter für die ambulanten pflegerischen und haushaltsnahen Dienste des Caritasverbandes Lünen-Selm-Werne.

Im Laufe des gemütlichen Nachmittages begrüßten alle Gäste gemeinsam den bunten Herbst, unter anderem mit Herbstgedichten, vorgetragen von unserem Patienten, Herrn Homann, und den Mitarbeiterinnen der Sozialstation in Selm, Simone Schulz und Barbara Leismann.

Möchten Sie weitere Informationen über die Leistungen des Caritasverbandes für ein selbstbestimmtes Leben im Alter? Die Pflegedienstleiterin Ulrike Pund beantwortet gerne Ihre Fragen unter Tel. 02592 9732001 oder per E-Mail an pund@caritas-luenen.de

Cookie-Einstellungen