Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

„Hand in Hand – Ich zeig dir meine Welt“

Das vierte Jahr startet erfolgreich

Auftaktveranstaltung und Weihnachtsfeier

Das Mentorenprojekt „Hand in Hand – ich zeig dir meine Welt“ startete mit einer Auftaktveranstaltung und Weihnachtsfeier am Adventswochenende erfolgreich in das vierte Projektjahr. Achtzehn Mentoren aus Lünen und Werne werden für etwa ein Jahr ein Kind betreuen, das besondere Aufmerksamkeit – aus welchen Gründen auch immer – braucht. Im Focus stehen die gemeinsamen Aktivitäten des jeweiligen Tandems. Die Aktivitäten können vielfältig gestaltet werden. Fachliche Inputs und Impulse erhalten die Mentoren in den systematischen Schulungen der beiden begleitenden Sozialpädagoginnen Rita Benning-Schüttpelz in Werne und Leyla Ibis-Asa in Lünen. Hierbei werden verschiedene Themen wie: das Rahmenkonzept mit seinen gesetzlichen Grundlagen, eine Anleitung für das 1. Treffen mit dem zu betreuenden Kind sowie Kinderschutz und Kindeswohlgefährdung gemeinsam bearbeitet, damit die jungen Akteure sich in ihrer Arbeit sicher fühlen. Bei der Auftaktveranstaltung mit Waffeln backen und Knusperhäuschen gestalten hatten die Mentoren und Mentis Gelegenheit sich gegenseitig näher kennenzulernen. Die Resonanz war bei allen Beteiligten sehr positiv. Gemeinsam wurde viel gelacht, gebastelt und gebacken. Die Gruppe freut sich auf das gemeinsame Jahr.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, und solche, die  zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.