Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Spende für tiergestützte Pädagogik der Caritas

Da strahlte die Bereichsleitung Familie und Erziehung Margret Banken-Konrad zusammen mit ihrer Teamleitung Monika Schwenken um die Wette. Der Präsident des Rotary Clubs Selm – Kaiser Barbarossa, Herr Dr. Michael Funke, überreichte einen Scheck über 600 € und ermöglicht so einen weiteren Kurs des pädagogischen Reitens für die SPFH Kinder der Caritas.

„Für unsere Arbeit wird ein Traum wahr. Das war immer eine unserer Visionen zur Förderung der oft traumatisierten Kinder“, so Banken-Konrad zum Überbringer Herrn Dr. Michael Funke, der sich direkt vor Ort ein Bild gemacht hat und ganz begeistert war.

Tiergestützte Pädagogik richtet sich an Kinder und Jugendliche mit körperlichen, seelischen oder sozialen Beeinträchtigungen und umfasst pädagogische Maßnahmen, welche der Caritasverband durch das Medium „Pferd“ umsetzt. Tiere stellen keine Anforderungen und haben keine Erwartungshaltung. Sie nähern sich unvoreingenommen und akzeptieren jeden Menschen ohne Vorurteile. Sie schenken Vertrauen, vermitteln Nähe, Geborgenheit und Sicherheit.

[elementor-template id="9853"]

Cookie-Einstellungen