Vielen Dank für Ihre Idee!

Toll, dass Sie mitmachen und einen Verbesserungsvorschlag eingereicht haben!
Kreativ sein lohnt sich.

Und so geht’s weiter:

Eingang
Ihr Verbesserungsvorschlag und Ihre Personaldaten werden erfasst. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung.

Weiterleitung
Ihr Vorschlag wird an den zuständigen Bereichs- oder Einrichtungsleiter geleitet. Dieser hält ggf. mit Ihnen Rücksprache, wenn Fragen offen sind. Ziel ist ein entscheidungsreifer Vorschlag.

Entscheidung
Zweimal im Jahr entscheidet ein Gremium aus Verbandskonferenz und Mitarbeitervertretung über Realisierung, Prämierung und Prämienhöhe der Verbesserungsvorschläge.

Mitteilung
Die Entscheidung des Gremiums wird Ihnen schriftlich mitgeteilt. Die Auszahlung einer Prämie erfolgt über Ihre Gehaltsabrechnung.

Hinweis: Prämien über das Entgelt sind natürlich steuer- und sozialversicherungspflichtig.

Haben Sie Fragen?

Wenden Sie sich gerne an Ihre Bereichs- oder Einrichtungsleitung oder schicken Sie eine E-Mail an:
vorschlagswesen@caritas-luenen.de

Postanschrift:
Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V.
Vorschlagswesen
Lange Straße 84
44532 Lünen

5. Dezember: Deine Hilfe wird benötigt

Das Coronavirus bestimmt seit nun fast einem Jahr unseren Alltag. Besonders Menschen mit Vorerkrankungen oder ältere Menschen sind auf Hilfe und Solidarität angewiesen. Ob Sie für den Caritasverband ehrenamtlich tätig werden möchten oder Hilfebedürftigen in unserer Region unterstützen: Zu tun gibt es immer was.
Sie haben nicht die nötige Zeit und möchten trotzdem helfen? Unser Spendenkonto z. B. für bedürftige Familien oder die Bekämpfung von Altersarmut lautet: DE60 4726 0307 0010 7318 10
Der heiße Draht zu unserem Bereichsleiter Ehrenamt & Fundraising Rolf Leimann: 02036 7004-1130, leimann@caritas-luenen.de

Cookie-Einstellungen