„Ich erfahre viel über die Bewohner, wenn sie Geschichten aus ihrem Leben erzählen.“

„Ich bin Leonie Fritz, komme aus Selm und bin jetzt seit drei Jahren im Altenwohnheim St. Josef tätig. Ich befinde mich im zweiten Ausbildungsjahr zur Altenpflegefachkraft. Vorher habe ich hier bereits ein Jahr im Rahmen meines Bundesfreiwilligendienstes gearbeitet.

Durch den BFD habe ich gemerkt, dass mir das Arbeiten mit älteren Menschen wirklich liegt und Spaß macht. Mir ist klar geworden: Das ist mein Beruf.

Ich denke, Empathie ist eine wichtige Eigenschaft. Schließlich muss man sich auch in den Menschen hineinversetzen können. Pflege ist nicht nur Pflege. Man muss sich auch mit den Leuten auseinandersetzen.

Ich arbeite sehr gerne mit den Bewohnerinnen und Bewohnern zusammen. Langweilig wird es dabei nie. Jeder Tag bringt Neues und ich erfahre viel über die Bewohner. Ich setze mich gerne zu ihnen, führe Gespräche und höre ihnen zu, wenn sie Geschichten aus ihrem Leben erzählen.

Ich freue mich immer, wenn man etwas von den Leuten zurückbekommt, wie ein einfaches Lächeln. Meine Motivation liegt darin, den Menschen zu helfen und Dankbarkeit dafür zu erfahren. Dann merke ich immer, dass dies der richtige Job für mich ist.

Ich wurde von meinen Kolleginnen und Kollegen gut aufgenommen. Alle anderen Auszubildenden in Lünen, Selm und Werne habe ich beim Welcome Day kennengelernt. Dieser findet immer zum Anfang eines neuen Ausbildungsjahres statt und ist eine gute Gelegenheit, um mit den anderen Azubis Kontakt zu knüpfen.

Auch Praktika in anderen Bereichen und anderen Häusern stehen mir offen. Mein fester Arbeitsplatz ist jedoch der Rosengarten hier im Altenwohnheim St. Josef. Zusammen mit dem Team und den Bewohnerinnen und Bewohnern des Caritasverbands in Selm sind wie eine große Familie.

Wenn ich meine Ausbildung demnächst beendet haben werde, möchte ich zunächst hier weiterarbeiten, um noch mehr Berufserfahrung zu sammeln. Eventuell schließe ich später ein Pflegepädagogik-Studium an oder absolviere eine Weiterbildung als WBL oder PDL.“

Ein Bericht von Leonie Fritz

Steckbrief

Leonie Fritz

Leonie Fritz, Auszubildende

Beruf:
Auszubildende in der Altenpflege stationär

Einsatzort:
 Altenwohnhaus St. Josef, Selm

Finden Sie Ihren Job im Caritasverband

Aus Liebe zum Nächsten erfüllt im Beruf – in einem starken Team, das sich mit Herz, Hand und hohem Anspruch den Menschen zuwendet und das Leben in der Region täglich ein Stück besser macht. 

Unterstützen Sie unser Team beim
Caritasverband Lünen-Werne-Sem e.V.

Weitere Erfahrungsberichte

Cookie-Einstellungen