Betreuungskraft gem. § 43b m|w|d

Nächstenliebe hat Zukunft

Für unser Seniorenzentrum an der Lippe suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für
die zusätzliche Betreuung gem. § 43b m|w|d mit 19,5 Wochenstunden.

  • Eine spannende Aufgabe und ein sicherer Arbeitsplatz in einem innovativen Sozial- unternehmen
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit kollegialem Betriebsklima
  • Eine ansprechende und leistungsgerechte Vergütung
  • Sonderzahlungen und attraktive Altersversorgung
  • Zielgerichtete Angebote individueller Fort- und Weiterbildung
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Aktivierung und Förderung der Selbständigkeit der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Erhalt und Förderung der körperlichen Kompetenzen
  • Begleitung von Bewohnern
  • Einzel- und Gruppenaktivitäten
  • Betreuung von immobilen Bewohnerinnen und Bewohner
  • Kooperation mit den Teams der Pflege und Sozialen Betreuung
  • Sie besitzen ein Zertifikat zur/ zum Betreuungsassistentin/ten nach § 53c SGB XI
  • Sie arbeiten selbständig, zuverlässig und flexibel
  • Sie sind eine rundum engagierte, einfühlsame Persönlichkeit
  • Sie haben ein offenes Verhältnis zu Kirche und Caritas

Aus Liebe zum Nächsten, erfüllt im Beruf

in einem starken Team, das sich mit Herz, Hand und hohem Anspruch den Menschen zuwendet und das Leben in unserer Region täglich ein Stück besser macht. Unterstüt- zen Sie unser Team beim Caritasverband Lünen-Selm-Werne e. V. als Betreuungskraft gem. § 43b m|w|d

Erfahrungsberichte und Storys aus unseren Pflegeteams

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Paulina Kurz
Paulina Kurz

Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V. Personal
Tel. 02306 7004-1263

Bewerben Sie sich – ganz einfach!

Per E-Mail:
bewerbung@caritas-luenen.de

Per Post
Caritasverband Lünen-Selm-Werne e.V.
Personal
Paulina Kurz
Lange Straße 84
44532 Lünen

Oder bewerben Sie sich einfach über unser Formular:

Finden Sie Ihren Job im Caritasverband

Im Caritasverband Lünen-Selm-Werne beraten, betreuen und pflegen wir Menschen in verschiedenen Lebenssituationen. Mit unseren Teams aus über 600 Mitarbeitenden unterhalten wir vier ambulante Pflegestationen und sechs moderne stationäre und teilstationäre Pflegeeinrichtungen und setzen uns mit weiteren Diensten für gerechte und soziale Lebensbedingungen in unserer Region ein.

Gebäude
[elementor-template id="9853"]

Cookie-Einstellungen