Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Caritasverband schließt Kurzzeitpflege St. Elisabeth

Lünen, 24.05.2016 – Die seit 1989 bestehende Einrichtung der Kurzzeitpflege St. Elisabeth in Selm-Cappenberg schließt zum 31.08.2016.

Schon seit Jahren befindet sich die Kurzzeitpflege St. Elisabeth in einer wirtschaftlich kritischen Lage. Trotz einer umsichtigen Führung der Einrichtung stieg das Defizit in den vergangenen Jahren stetig an. Aufgrund der geringen Größe des unter Denkmalschutz stehenden Hauses und der umfangreichen baulichen Maßnahmen, die erforderlich wären, um den gestiegenen gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden, ist die Fortführung der Einrichtung nicht möglich.

Hans-Peter Benstein, Vorstand des Caritasverbandes Lünen-Selm-Werne erklärt: „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Die Hausgäste schätzen die Einrichtung sehr und unsere Kolleginnen und Kollegen vor Ort arbeiten seit Jahren mit Herzblut und vollem Einsatz. Deshalb werden wir auch allen 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von St. Elisabeth einen Arbeitsplatz in einem anderen Dienst oder einer Einrichtung unseres Verbandes anbieten um somit Entlassungen zu vermeiden.“

Ute Holtermann, Einrichtungsleitung in St. Elisabeth, ergänzt: „Bis zum 31. August wird der Betrieb noch uneingeschränkt und in vollem Umfang aufrechterhalten.“ Der Bedarf an Kurzzeitpflegeplätzen kann danach teilweise mit neu geschaffenen Kurzzeitpflegeplätzen in St. Norbert und St. Josef in Selm aufgefangen werden.

Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne ist ansonsten finanziell gut aufgestellt. Weitere Schließungen sind nicht zu erwarten. Im Gegenteil, es sind neue Dienste und Einrichtungen, insbesondere in der stationären Pflege in Planung. Ein Beleg dafür, dass der Caritasverband Lünen-Selm-Werne seit Jahren wächst und sich weiterhin positiv entwickelt.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, und solche, die  zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.