Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Urlaub in der Schule

Ein etabliertes Projekt der Schulsozialarbeit des Caritasverbandes

So macht das Kennenlernen Spaß

Endlich Ferien! Für die Schulsozialarbeiter des Caritasverbandes Lünen-Selm-Werne bedeutet dies jedoch nicht „Füße hochlegen und Seele baumeln lassen“. Sie planten und organisierten bereits einige Wochen vor den diesjährigen Osterferien ein aktives Freizeitprogramm. In der ersten Ferienwoche begleiteten sie dann an drei Tagen die Kinder und Eltern des Teilstandortes Osterfeldschule.

Das bunte Programm bot jede Menge Abwechslung: Am ersten Tag wurde gemeinsam in der Schulküche gekocht und gegessen. Nebenan in der Turnhalle wurden beliebte Spiele veranstaltet und ein Kegelnachmittag rundete schließlich den Auftakt ab. Es entstand so schnell eine vertraute Atmosphäre zwischen allen Teilnehmenden.

Am zweiten Tag unternahm die Gruppe einen Ausflug ins Kiki-Island. Mit reichlich Verpflegung fuhren die großen und kleinen „Urlauber“ früh am Vormittag mit dem Bus nach Menden und verlebten dort im Kiki-Island einen schönen Tag, mit unterschiedlichen Aktivitäten. Ob klettern, rutschen, springen oder einfach nur drinnen und draußen toben, alle amüsierten sich prächtig.

Der dritte und gleichzeitig letzte Tag bot eine Kino-Sondervorstellung. Auf dem Programm im Lünener Cineworld stand der Film „Home – Ein smektakulärer Trip“. Beim anschließenden Pizzabacken ließen die Kinder und Eltern ihre drei spannenden Tage noch einmal Revue passieren und genossen gemeinsam die letzten „Urlaubsstunden“.

Seit drei Jahren gibt es Schulsozialarbeitern und Lehrern das beliebte Projekt „Urlaub in der Schule“ nun schon. Es ist inzwischen so etabliert, dass aus der anfänglichen Gruppe eine kleine Familie geworden ist; jedoch immer bereit noch neue Mitglieder aufzunehmen. So häuften sich auch diesmal die Anmeldungen direkt nach der Bekanntgabe mit dem Hinweis „wir machen wieder mit“, bzw. „wir haben so viel von diesem besonderen Urlaub gehört, dass wir auch dabei sein möchten“. Und wie jedes Jahr waren sich alle Teilnehmenden einig: Dieser Urlaub hat mehr, als ein Hotel uns bieten kann. Wir kommen gerne wieder.

Fotostrecke

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, und solche, die  zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.