Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Das WDR Fernsehen besucht „Die gute Fee des Kleiderladens“

Die 85-jährige Maria Ciesla engagiert sich mit viel Herzblut und Freude seit 28 Jahren im Kleiderladen des Caritasverbandes Lünen-Selm-Werne. Darauf ist das WDR Fernsehen aufmerksam geworden und stattete ihr und dem 14-köpfigen ehrenamtlichen Kleiderladen-Team diese Woche einen Besuch ab. So waren für fast drei Stunden eine Journalistin, ein Kameramann und ein Tontechniker zu Gast in dem schönen neuen Caritas-Kleiderladen in der Alstedder Straße in Lünen.

Die ehrenamtlich Engagierten waren etwas aufgeregt, denn ein Fernsehteam kommt nicht alle Tage vorbei. Doch sie alle standen dem Team der WDR Lokalzeit Rede und Antwort und berichteten von ihren Erlebnissen aus ihren vielen Jahren in den Caritas-Kleiderläden. Dabei wurde eins sofort klar: Sie bilden ein Spitzenteam und helfen mit einer großen Portion Herzlichkeit und Frohsinn den Menschen aus Lünen, die nicht das nötige Kleingeld für den Kauf von Bekleidung haben, etwas Passendes zu finden.

Die Geschichte von Maria Ciesla, der Ehrenamtlichen „erster Stunde“, interessierte das Fernsehteam dabei ganz besonders. Was Maria Ciesla bei ihrer fast drei Jahrzehnte langen Tätigkeit antreibt und welche Erfahrungen sie in all der Zeit im Kleiderladen gemacht hat, können Sie sich in de Mediathek der WDR Lokalzeit Dortmund anschauen.

Fotostrecke

Cookie-Einstellungen