Caritas aktuell
Aktuelles aus dem Verbandsleben

Öffentliche Podiumsdiskussion mit den Landratskandidaten und Vertretern der im Kreistag vertretenen politischen Parteien

Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände im Kreis Unna lud herzlich ein

Am 29. April veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände im Kreis Unna bei der AWO in Kamen eine öffentliche Podiumsdiskussion mit den Landratskandidaten und Vertretern der im Kreistag vertretenen politischen Parteien.

Da sich die Wohlfahrtsverbände in Sorge um die Probleme, die sich insbesondere aus Armut, Alter und Pflege sowie gefährdeter sozialer Infrastruktur ergeben, befinden, wurde an diesem Abend die sozialpolitische Zukunft des Kreises Unna diskutiert. Zu den Themen gehörten der familienfreundliche Kreis, Armut und dessen Bekämpfung, Alter und Pflege sowie die soziale Infrastruktur und Leben im Quartier. Stellung bezogen diese Teilnehmer: Landrat Michael Makiolla, Herr Gerhard Meyer für die CDU, Herr Nadolski-Voigt für Bündnis 90/ Die Grünen, Herr Helmut Stalz für die Gruppe Freie Wählerschaft, Herr Werner Sell für die Fraktion Die Linke und Herr Jürgen Kleine-Frauns für die Wählergemeinschaft GFL. Moderiert wurde die Veranstaltung von Herrn Pasutti, Antenne Unna. Die Veranstaltung erfuhr reges Interesse bei den Bürgerinnen und Bürgern.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimiertes Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, und solche, die  zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.